Rechtsanwalt Wudtke Berlin - Anwalt Steuerrecht, Anwalt Sozialrecht, Anwalt Arbeitsrecht

Anwalt für Steuerrecht in Berlin

Rechtsanwalt für Steuerrecht Torsten Wudtke in Berlin Charlottenburg / Wilmersdorf beantwortet Rechtsfragen

Sind Sie auf der Suche nach einem guten und zuverlässigen Anwalt für Steuerrecht in Berlin? Rechtsanwalt für Steuerrecht Torsten Wudtke in Berlin Charlottenburg / Wilmersdorf berät und vertritt seit vielen Jahren sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen im Bereich des Steuerrechts.

Anwalt für Steuerrecht in Berlin - Splittingstarif für Lebenspartner?

Gemäß dem Gesetz über die Eingetragene Lebenspartnerschaft, kurz LPartG vom 01.08.2001, begründen zwei Personen gleichen Geschlechts, die gegenüber dem Standesbeamten persönlich und bei gleichzeitiger Anwesenheit erklären, miteinander eine Partnerschaft auf Lebenszeit führen zu wollen, grundsätzlich eine Lebenspartnerschaft. Diese wird sodann aufgrund des elektronischen Personenstandsregisters ins Lebenspartnerschaftsregister eingetragen. Eine Lebenspartnerschaft kann aber z.B. nicht wirksam begründet werden, wenn eine der Personen noch minderjährig oder mit einer anderen Person verheiratet ist oder bereits eine eingetragene Lebenspartnerschaft führt. Die Lebenspartner haben das Recht einen gemeinsamen Namen zu führen. Sie haben auch das Recht ihre güterrechtlichen Verhältnisse durch Vertrag zu regeln. Das Recht auf Steuerklassenänderung, auf Zusammenveranlagung oder auf Teilnahme am Splittingstarif im Einkommensteuerrecht, haben sie derzeit jedoch nur in einigen Bundesländern.

Wenn Sie einen Rechtsanwalt für Steuerrecht in Berlin benötigen, dann sind Sie bei Rechtsanwalt Torsten Wudtke in Berlin Charlottenburg / Wilmersdorf genau richtig. Er vertritt und berät Sie gern rund um das Thema Steuerrecht in Berlin. Vereinbaren Sie daher einen Termin unter der Telefonnummer 030/88719214 oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Anwalt für Steuerrecht in Berlin - Verfahrensweise der Berliner Finanzämter?

In der Vergangenheit haben sich viele Lebenspartner gegen ablehnende Bescheide ihrer Finanzämter bzgl. der Geltendmachung der obigen Rechte gewehrt und haben mit Hilfe ihres Rechtsbeistandes Klage vor dem zuständigen Finanzgericht (FG) erhoben. Mehrere Finanzgerichte haben sich dabei für eine Gleichstellung von Ehe und Eingetragener Lebenspartnerschaft auch im Einkommensteuerrecht ausgesprochen, wie z.B. das FG Niedersachen, das FG Baden-Württemberg oder das FG Schleswig-Holstein, um nur einige zu nennen. Auch bei den Berliner Finanzämtern wird zwischen Lohnsteuerabzugsverfahren (Steuerklassenänderung) und Veranlagungsverfahren (Zusammenveranlagung und Gewährung des Splittingtarifs) unterschieden. Während regelmäßig die Steuerklassenänderung noch durch Bescheinigung gewährt wird, wird die Zusammenveranlagung durchweg abgelehnt.

Anwalt für Steuerrecht in Berlin - Einklinken in Musterprozesse?

Hat das Finanzamt einer Steuerklassenänderung zugestimmt, so führt der Arbeitgeber künftig jeden Monat nur noch geringere Lohnsteuer an das Finanzamt ab. Bei der im Folgejahr abzugebenden Steuererklärung werden die Lebenspartner dann jedoch wieder wie Ledige behandelt, d.h. mit Steuerklasse I veranlagt. Dies führt regelmäßig zu Nachzahlungen. Wurde dagegen der Antrag auf Steuerklassenänderung abgelehnt, so muss man sich auch gegen diesen ablehnenden Bescheid wehren, denn hier entstehen Erstattungsansprüche. Hat der Steuerpflichtige gegenüber dem Finanzamt mit seinem Rechtsbehelf keinen Erfolg, so bleibt ihm grundsätzlich nur die eigene Klage vorm Finanzgericht. Man kann sich aber auch, wenn man das Aktenzeichen kennt, auf ein Verfahren vor einem obersten Gericht berufen und am Ausgang dieses Musterprozesses grundsätzlich mitgewinnen.

Wenn Sie noch Fragen haben und einen Rechtsanwalt für Steuerrecht in Berlin benötigen, dann kontaktieren Sie Rechtsanwalt Torsten Wudtke in Berlin Charlottenburg / Wilmersdorf. Er ist immer für Sie da, wenn es um das Thema Steuerrecht in Berlin geht. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin unter der Telefonnummer 030/88719214 oder nutzen Sie das Kontaktformular.

  • Telefon:
    030 - 88 71 92 14
  • E-Mail:
  • Adresse:
    Kurfürstendamm 216
    10719 Berlin

Direkt-Links